Manuela Schär

Manuela Schär Invacare Rollstuhlsport
Marathon Weltmeisterin mit Leidenschaft

Manuela Schär,  Medaillengarant im Rollstuhlsport

Kurze Zeit nach ihrem Unfall 1993 hat Manuela Schär schon als junges Mädchen den Rollstuhlsport für sich entdeckt. Heute ist sie eine der aussichtsreichsten Madaillenanwerterinnen der Schweiz. Die Rennrollstuhlfahrerin konnte bereits einige Erfolge feiern und viele Erfahrungen sammeln. Höhepunkte waren die Teilnahmen an den Paralympics in Athen 2004, in Peking 2008 und London 2012. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Lyon 2013 holte sie sich den Weltmeister-Titel im Marathon.