Wir stellen vor: der AVIVA Händler des Monats

Was macht die neue Elektro-Rollstuhl-Familie AVIVA für den Fachhandel und seine Nutzer unschlagbar? Lernen Sie den E-Stuhl und den Mann vom Fach im Interview kennen.

AVIVA Händler des Monats:

Martin Schmid, Reha-Leitung bei der Dambeck GmbH, Kempten
Der gelernte Orthopädietechniker hat bereits 16 Jahre Berufserfahrung gesammelt und versorgt mit seinem Team das Allgäu mit Reha-Hilfsmitteln. Seine Leidenschaft ist das Tüfteln und Optimieren von Bauteilen in der Sonderbauwerkstatt.

Wie ist Ihr Eindruck, nachdem Sie mit den neuen AVIVA RX-Modellen gearbeitet haben?
„Der AVIVA überzeugt einfach mit einer super Fahrperformance. Das ist mit Sicherheit darauf zurückzuführen, dass die Schwerpunktverlagerung ideal an den Nutzer angepasst werden kann – alleine schon wegen dem komplett verstellbaren Motorblock.

Die super helle LED-Lichtanlage ist auch super. Darauf legen alle Kunden besonders viel Wert, weil sie im Straßenverkehr mehr Sicherheit wollen. Einfach ein richtig guter E-Rolli.“

Gibt es AVIVA-Features, die Ihnen als Händler besonders gefallen?
„In der Beratung kann ich mich über das Bluetooth-Dongle per Smartphone direkt auf den Rollstuhl schalten und Fehler und Störungen ganz einfach auslesen. So kann ich die Anpassungen sofort vornehmen oder Probleme schnell beheben. Dahinter steckt das LiNX-Steuerungssystem - damit kann jeder Händler den Stuhl ganz einfach an seinen Kunden anpassen.“



Für wen empfehlen Sie den AVIVA?
„Für alle, die auf richtig gutes Fahrgefühl stehen. Der Kunde steht bei uns wirklich immer im Mittelpunkt – darum ist uns die exakte Anpassung so wichtig. Den AVIVA können wir so gut auf seinen Fahrer anpassen, dass sie ein perfektes Team bilden. So passt dieser E-Rolli einfach immer – er ist eben eine Allzweckwaffe und bereitet viel Freude.“

Was gefällt Ihren Kunden am AVIVA am besten?
„Das Fahrgefühl ist einfach stark. Weil das CTC-Federungskonzept alle Stöße zuverlässig abfedert, fährt er sich echt „smooth“. Für die AVIVA-Fahrer ist aber auch die dazugehörige MyLiNX-App praktisch. Meine Kunden überwachen über ihr Smartphone vor allem die verbleibende Reichweite und den Batteriestatus. So haben sie alle wichtigen Daten bequem im Blick.“
 
Erfahren Sie hier mehr über AVIVA Außerdem: Viele Produktvideos & Wartungstipps
rund um den AVIVA auf YouTube.

Aktuelles